Mit dem DAAD zurück nach Deutschland

Orientierungsseminar_DAAD_StipendiatenIn Bonn trafen sich vergangenes Wochenende viele junge Menschen aus der ganzen Welt. Sie wurden vom DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) zu einem Orientierungsseminar eingeladen, das ihnen den Start ins Studium in Deutschland erleichtern soll. Unter den Stipendiatinnen und Stipendiaten gab es 32 junge Erwachsene, die etwas gemeinsam haben: Sie waren schon einmal mit dem PAD in Deutschland – entweder als Internationale Preisträger oder mit DeutschlandPlus. Wir freuen uns darüber sehr und wünschen allen einen guten Start! PASCH-Alumna Camila Franco war 2016 beim Orientierungsseminar dabei und berichtete darüber.

Hier findest du einen  Überblick aller Stipendien, die man beim DAAD bekommen kann.

Gestern war ich PAD, heute bin ich DAAD

20180731_144909Vor vier Jahren kam Pamela Biniga aus Kamerun als Internationale Preisträgerin nach Deutschland. Jetzt ist sie für einen DAAD Sommerkurs mit einem Stipendium zurück nach Bonn gekommen – und nutzte die Gelegenheit, uns von einem spannenden interkulturellen Filmprojekt zu erzählen.

Weiterlesen